Präsenzschulungen

Es werden jährlich wechselnde Präsenzschulungen von den Ausbildungsinstituten,
die vom „Institute of Masters of Beer“ (IMB) akkreditiert sind, angeboten (aktueller Terminplan).

Die Präsenzschulungen dauern i.d.R. jeweils zwei Tage.
Für jede Präsenzschulung wird den Teilnehmern der Ausbildung ein „Credit Point“ vergeben.
Mindestens zehn Schulungen müssen von den Teilnehmern bis zur Abschlussarbeit und mindestens zwölf bis zum Kolloquium belegt werden.

Die Präsenzschulungen können auch von „externen Teilnehmern“ besucht werden.